Projektdatenbank

medl GmbH, PW Mendener Straße / PW (Pumpwerk)
Mendener Straße 52, 45470 Mülheim a. d. R., Deutschland

Baujahr: 2019

Kategorie: Maschinen- und EMSR-Technik

Fördermenge: 245 m³/h

Leistung: 9 kw

Förderhöhe: 11 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Mischwasserpumpwerk Mendener Straße wird durch die sem GmbH gewartet und betrieben. Das Pumpwerk besteht aus einem oberirdischen Maschinenraum in dem auch die Schaltanlage auf-gestellt ist, sowie dem sich darunter befindlichen unterirdischen Pumpensumpf. Aufgabe des Pumpwerkes ist die Zwischenspeicherung des zufließenden Mischwassers aus dem Mischwasserkanal Leinpfad sowie die Förderung des Mischwassers über eine Druckrohrleitungen DN 200 zum Mischwasserkanal Mendener Straße.

Im Rahmen des Bauvorhabens, soll das Pumpwerk bau-, maschinen-, rohrleitungs- und EMSR –technisch erneuert werden. Weiterhin soll die Messtechnik im Pumpensumpf erneuert werden.

Die Aufgaben umfassen u.a.:

  • Erneuerung der vorhandenen maschinentechnischen Ausrüstung des PW unter energetischen sowie betrieblichen Gesichtspunkten.
  • Erneuerung der vorhandenen Rohrleitungs- und Armaturentechnik der Druckrohrleitungen und der Ansaugkessel im Maschinenraum sowie der Ansaugleitung im Pumpensumpf.
  • Erneuerung der Trinkwasserleitungen im Gebäude ab dem Eingangszähler
  • Erneuerung der messtechnischen Ausrüstung für das Pumpwerk
  • Erweiterung der vorhandenen Fernwirkunterstation und Anbindung der Station an das vorhandene Datenfernübertragungssystem der sem GmbH.
  • Erneuerung der gesamten Schalt- und Kabelanlage für das Pumpwerk
  • Schaffung eines neuen hochwassersicheren Zugangs

Lieferung und Montage von

  • WC-Anlage
  • 2x horizontale Kreiselpumpe
  • 2x Ansaugkessel
  • 2x Rückschlagventil DN 65
  • 2x Rückschlagklappe DN 150
  • 4x Gummikompensator
  • 3x 2-Wege Kugelhahn DN 65
  • 4x Plattenschieber DN 150
  • 1x Zulaufschieber DN 300
  • 8m Geländerkonstruktion Treppe
  • Toranlage
  • 12,5m Geländerkonstruktion Bedienweg
  • 2x Ringraumdichtungen DN 100
  • 4x Ringraumdichtungen DN 300
  • 4x Ringraumdichtungen DN 500
  • 3x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Beleuchtung innen und außen
  • Heizung
  • Kamera
  • Kpl. Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Provisorium:

  • Grundeinrichtung für den provisorischen Betrieb über die vorhandenen Pumpen inkl. provisorischer Schaltanlage mit Fernüberwachung
  • Bereitschaftsdienst während der Umbauphase
Achim, Sanierung Zulaufpumpwerk - Pumpenprovisorium / PW (Pumpwerk)
Am Blocksberg, 28832 Achim, Deutschland

Baujahr: 2019

Kategorie: Wasserhaltung

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Abwasserpumpe

Pumpenanzahl: 7

Beschreibung:

Der Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung der Stadt Achim betreibt die Kläranlage Achim mit einer Ausbaugröße von 60.000 EW60.

Das vorhandene Zulaufpumpwerk wurde 1965 errichtet und wurde seither in verschiedenen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen dem Bedarf sowie dem Stand der Technik entsprechen angepasst.

Aktuell steht eine erneute Sanierungs- und Optimierungsmaßnahme an. Hierfür ist durch die Errichtung, den Betrieb und die Unterhaltung von zwei Pumpenprovisorien die Baufreiheit für die erforderlichen Arbeiten innerhalb des Pumpwerkes herzustellen.

Lieferung und Montage von

Provisorium 1(Südstraße)

  • 2x Pumpenpaare, trocken aufgestellte Abwasserpumpen mit einer motorischen Nennleistung von 37 kW und einer Förderleistung von jeweils 250 m3/h. 2 Pupen im Parallelbetrieb, 2 Pumpen als Redundanz. Alle Aggregate erhalten einen Frequenzumformer
  • 2x Vakuum-Entlüftungseinrichtung (1x Betrieb, 1x Reserve)
  • 22 m Saugleitung aus Stahlrohr DN 300
  • 60 m Druckleitung aus Stahlrohr DN 300 inkl. provisorischer Rohrleitungsbrücke
  • 1x Schaltanlage im Container mit integrierter Pumpwerkssteuerung und Anschluss an das Prozessleitsystem

Provisorium 2 (Nordstraße)

  • 3x trocken aufgestellte Abwasserpumpen mit einer motorischen Nennleistung von 15,2 kW und einer Förderleistung von jeweils 250 m3/h. 2 Pumpen im Parallelbetrieb, 1 Pumpe als Redundanz. Alle Aggregate erhalten einen Frequenzumformer
  • 2x Vakuum-Entlüftungseinrichtung (1x Betrieb, 1x Reserve)
  • 20 m Saugleitung aus Stahlrohr DN 300
  • 19 m Druckleitung aus Stahlrohr DN 300
  • 1x Schaltanlage im Container mit integrierter Pumpwerkssteuerung und Anschluss an das Prozessleitsystem
  • Verschluss der Zulaufkanäle durch Einbau und Unterhaltung von 2 Kanalblasen DN 600 in den Vorschächten des Zulaufpumpwerkes.
  • Einbau und Sicherung von 2 Rohrleitungsverschlüssen in den in dem Zulaufpumpwerk mündenden Zulaufkanälen
  • Zusätzlich werden im Einmündungsbereich des Pumpwerkes Verschlüsse mit Ringraumdichtungen gesetzt

Vorhaltedauer:

  • 180 Tage
Noll Bauunternehmen UG, Pumpstation Hübingen / PW (Pumpwerk)
Wiesenweg, 56412 Hübingen, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 248 m³/h

Leistung: 22 kw

Förderhöhe: 15 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Sanierung der Pumpstation in der Ortsgemeinde Hübingen.

Lieferung und Montage von

  • 2 Schmutzwasserpumpen
  • 2 Plattenschieber DN 150
  • 2 Plattenschieber DN 100
  • 2 Erdschieber DN 150
  • 2 Rückflussverhinderer DN 100
  • 2 Pass- und Ausbaustücke DN 150
  • 2 Pass- und Ausbaustücke DN 100
  • 2 Spindelschieber DN 300
  • 1 m Edelstahlrohrleitung DN 100 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 4 m Edelstahlrohrleitung DN 125 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1,5 m Edelstahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
medl GmbH, Umbau PW Aktienstraße / PW (Pumpwerk)
Aktienstraße, 45468 Mülheim a. d. R., Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 140 m³/h

Leistung: 3 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 125

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Mischwasserpumpwerk Aktienstraße wird durch die sem GmbH gewartet und betrieben. Das Pumpwerk besteht aus einem unterirdischen Maschinenraum, in dem auch die Schaltanlage aufgestellt ist, sowie dem sich anschließenden unterirdischen Pumpensumpf. Aufgabe des Pumpwerkes ist die Zwischenspeicherung des zufließenden Schmutz- und Regenwassers aus der vorhandenen Kanalisation sowie die Förderung des Schmutz- und Regenwassers über eine Druckrohrleitungen DN 150 zum Freispiegelkanal in der Mellinghofer Straße.

Im Rahmen des Bauvorhabens soll das Pumpwerk maschinen-, rohrleitungs- und EMSR–technisch erneuert werden. Weiterhin soll die Messtechnik im Pumpensumpf erneuert werden.

Lieferung und Montage von

  • 2x Kreiselpumpen
  • 2x Rückschlagklappe DN 150
  • 2x Plattenschieber DN 125
  • 2x Plattenschieber DN 150
  • 2x Be- und Entlüftungsventil
  • Div. Schweißkonstruktionen Edelstahl für die Saug- und Druckseiten der Pumpen, und Sammelleitung inkl. Formstücke herstellen und verlegen oder montieren
  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Universalmessgerät/Netzanalysator liefern, montieren, verschalten u. programmieren
  • 1x energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • 1x USV Anlage 400 V AC 3 ph
  • 2x Frequenzumrichter 400 V, 4 kW
  • 1x Füllstand-Druckmessumformer, Messbereich 0-10 m
  • 1x Radarsonde zur kontinuierlichen Füllstandsmessung, inkl. Auswertegerät
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Stadt Radevormwald, Pumpwerk Filde 1+2 / PW (Pumpwerk)
K7, 42477 Radevormwald, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und EMSR-Technik

Beschreibung:

Die Stadt Radevormwald betreibt für die Orte Wönkhausen und Filde ein Druckentwässerungssystem. Da die Funktion von zwei Zwischenpumpwerken des Druckentwässerungssystems nicht mehr sichergestellt ist, sind die Schaltschränke der beiden Zwischenpumpwerke zu erneuern. Darüber hinaus sind LWL-Kabel zu zwei Be- und Entlüftungsventile, die sich jeweils an den Hochpunkten der beiden Sammeldruckrohrleitungen befinden, defekt. Diese Be- und Entlüftungsventile sind inkl. der zugehörigen Freiluftschaltschränke zu demontieren. Die neu herzustellenden Schaltschränke sind an den Standorten der alten Schaltschränke im Betriebsgebäude aufzustellen. Vom Standort der Schaltschränke bestehen Kabelleerrohrverbindungen bis zum jeweiligen Pumpenschacht.

Neben der Erneuerung des kompletten Schaltschrankes ist auch die Messtechnik zu ergänzen. So ist pro Pumpwerk eine separate Max-Einstaumeldung vorzusehen.

Darüber hinaus ist die bestehende DFÜ-Einbindung der beiden Pumpwerke zu ergänzen bzw. zu erweitern. Hierzu ist eine weitere DFÜ-Unterstation betriebsfertig im Schaltschrank zu montieren.

Lieferung und Montage von

Jeweils für Zwischenpumpwerk 1 & 2 mit Nachblasstation 1 & 2

  • 3 St Kugelhahn 3/4" mit Elektroantrieb
  • 1 St Kugelhahn 1/2" mit Elektroantrieb
  • 1 St Elektro-Drehantrieb für Steuerbetrieb
  • 2 St Rückschlagklappe DN 80
  • 2 St Ex-Überspannungsableiter
  • 1 St Auswertgerät
  • 1 St Schwimmschalter
  • 1 St Ex-Überspannungsableiter
  • 1 St Ex-Trennschaltverstärker
  • 1 St MID DN 80 für Vollfüllung
  • 2x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten

 

  • 4 St Druckminderer
  • 4 St Gummipressdichtungen ø 100 mm
  • 2 St Ex-Wannenleuchte in Ex-Ausführung Zone 1
  • Kpl. Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Inkl. Demontage und fachgerechte Entsorgung der Altanlage.

medl GmbH, Umbau Pumpwerk Danziger Straße / PW (Pumpwerk)
Danziger Straße, 45468 Mülheim a. d. R., Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 108 m³/h

Leistung: 5 kw

Förderhöhe: 11 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Schmutzwasserpumpwerk Danziger Straße wird durch die sem GmbH gewartet und betrieben. Das Pumpwerk besteht aus einem oberirdischen Maschinenraum, in dem auch die Schaltanlage aufgestellt ist, sowie dem sich darunter befindlichen unterirdischen Pumpensumpf. Aufgabe des Pumpwerkes ist die Zwischenspeicherung des zufließenden Schmutzwassers aus der vorhandenen Kanalisation sowie die Förderung des Schmutzwassers über eine Druckrohrleitungen DN 150 zum Freispiegelkanal in der Straße Holthauser Höfe. Im Rahmen des Bauvorhabens, soll das Mischwasserpumpwerk maschinen- und EMSR-technisch erweitert werden.

Lieferung und Montage von

  • 2x Kreiselpumpen
  • 1x Entwässerungspumpe
  • 2x Be- und Entlüftungsventil
  • Div. Schweißkonstruktionen Edelstahl für die Saug- und Druckseiten der Pumpen, und Sammelleitung inkl. Formstücke herstellen und verlegen oder montieren
  • Geländer- und Gitterrostkonstruktion Edelstahl, herstellen und montieren
  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Universalmessgerät/Netzanalysator liefern, montieren, verschalten u. programmieren
  • 1x energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • 1x USV Anlage 400 V AC 3 ph
  • 2x Frequenzumrichter 400 V, 5,5 kW
  • 1x Füllstand-Druckmessumformer, Messbereich 0-4 m
  • 1x Radarsonde zur kontinuierlichen Füllstandsmessung, inkl. Auswertegerät
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Ruhrverband, Pumpwerk Altenaffeln / PW (Pumpwerk)
Altenaffelner Straße, 58809 Neuenrade, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 324 m³/h

Leistung: 110 kw

Förderhöhe: 74 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Spiralgehäusepumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Maschinentechnische Pumpwerksausrüstung mit Kreiselpumpen, Rohrleitungsbau, div. Einbauteilen und einem Pumpwerksprovisorium.

Lieferung und Montage von

  • 2 St Spiralgehäusepumpen mit Reinigungsöffnung
  • 2 St Rückschlagklappe DN 200
  • 2 St Plattenschieber mit Handrad
  • 1 St Pass- und Ausbaustück DN 200
  • 1 St MID DN 200
  • 1 St Plattenschieber mit E-Antrieb DN 200
  • 1 St Absperrschieber DN 100
  • 1 St Entlüftungsventil DN 100
  • 1 St Plattenschieber mit Kettenrad DN 100
  • 2 St Pass- und Ausbaustück DN 150
  • 2 St FFR-Stück exzentr. DN 100 / DN 150 und Spülanschluss 2“ mit Kugelhahn, C-Kupplung und Deckel
  • 2 St Reduzierung konz. DN 80 / DN 200 und Spülanschluss 2“ mit Kugelhahn, C-Kupplung und Deckel
  • 2 St Manometer 2“
  • 1 St FF-Stück DN 200 mit Stutzen 1 ½“ mit Kugelhahn für bauseitige Druckmessung
  • 1 St Reduzierung konz. DN 200 / DN 100 und Spülanschluss 2“ mit Kugelhahn, C-Kupplung und Deckel
  • 3 St Rohrhalterungen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Provisorium:

Für die erforderliche Zeit von der Außerbetriebnahme des vorh. Pumpwerks bis zur Inbetriebnahme des neu zu schaffenden Pumpwerks ist ein vorübergehend einzurichtendes betriebsfertiges Provisorium zu schaffen.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 1 St Pumpe
  • 1 St Höhenstandserfassung
  • 1 St „fliegende“ Leitung
  • 1 St E-/Signalanbindung
medl GmbH, Umbau Pumpwerk Forstbachtal / PW (Pumpwerk)
Forstbachtal, 45468 Mülheim a. d. R., Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Beschreibung:

Die sem GmbH (Stadtentwässerung Mülheim a.d.R.) betreibt und wartet im südwestlichen Innenstadtbereich das Pumpwerk Forstbachtal. Das Sonderbauwerk Forstbachtal wird in der Funktion eines Mischwasserpumpwerks betrieben und ist mit dem Regenüberlaufbecken Forstbachtal verfahrenstechnisch verknüpft. Das Mischwasserpumpwerk besteht aus einem vorgelagertem Schieberbauwerk, einem rechteckigen Pumpensumpf, einem unterirdischem Maschinenraum und einem oberirdischem Betriebsraum mit Schaltanlage.

Im Rahmen des Bauvorhabens, soll das Mischwasserpumpwerk maschinen- und EMSR-technisch erweitert werden.

Lieferung und Montage von

  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x energetische Koordination für den Überspannungsschutz liefern und durchführen
  • 1x USV Anlage 400 V AC 3 ph
  • 1x Absperrschieber DN 600 mit E-Antrieb
  • 1x Absperrschieber DN 600 mit Bedienvierkant
  • 2x Füllstandsradar inkl. Auswertegerät, Messbereich 0-15 m
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

inkl. Provisorium:

  • 2 mobile Pumpen im redundanten Einsatz mit integrierter Störmeldesystem und Rufbereitschaft während der Umbauphase
  • Einbau und Verbau einer Absperrblase DN 600 am Zulauf zum Schieberbauwerk
Stadtwerke Sehnde GmbH, Pumpwerk Evern / PW (Pumpwerk)
Borsigring 39, 31319 Sehnde, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 76 m³/h

Leistung: 44 kw

Förderhöhe: 54 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das zur Zeit nass aufgestellte Abwasserpumpwerk Evern entspricht insbesondere in Hinsicht auf die Elektro- und Maschinentechnik nicht den heutigen Vorgaben, so dass sich die SWS dazu entschieden haben, ein neues trocken aufgestelltes Pumpwerk zu bauen. Es ist vorgesehen, dass nach Herstellung des Baulichen Teils die Pumpen einschließlich Rohrleitungen montiert werden. Für die Sanierung des Pumpwerkes soll das Abwasserpumpwerk während der Bauzeit außer Betrieb genommen werden. Dazu bauen die Stadtwerke Sehnde eine Wasserhaltung auf. Nach Herstellung des Baulichen Teils sollen zeitgleich die maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung montiert werden.

Lieferung und Montage von

  • 2 St Abwassertauchmotorpumpen
  • 2 St Plattenschieber DN 150
  • 2 St Pass- und Ausbaustück DN 150
  • 3 m Edelstahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 2 St Kugelrückschlagventil DN 100
  • 3 St Plattenschieber DN 100
  • 1 St induktiver Durchflussmesser DN 100
  • 5 m Edelstahlrohrleitung DN 100 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St Manometer
  • 1 St Kellerentwässerungspumpe
  • 4 m Edelstahlrohrleitung 42,2 x 2 mm mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St Kugelrückflussverhinderer DN 40
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
medl GmbH, Umbau Pumpwerk Luisental / PW (Pumpwerk)
Luisentalstraße, 45468 Mülheim a. d. R., Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 360 m³/h

Leistung: 7 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Mischwasserpumpwerk Luisental wird durch die sem GmbH gewartet und betrieben. Das Pumpwerk besteht aus einem unterirdischen Maschinenraum, in dem auch die Schaltanlage aufgestellt ist, sowie dem sich anschließenden unterirdischen Pumpensumpf.

Im Rahmen des Bauvorhabens soll das Pumpwerk maschinen-, rohrleitungs- und EMSR–technisch erneuert werden.

Die Aufgaben des Bauvorhabens umfassen:

  • Erneuerung der vorhandenen maschinentechnischen Ausrüstung des PW unter energetischen sowie betrieblichen Gesichtspunkten.
  • Umbau der vorhandenen Rohrleitungs- und Armaturentechnik der Druckrohrleitungen im Maschinenraum.
  • Anpassung der Schaltanlage an die neue Maschinentechnik.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Kreiselpumpen
  • 2 St. Rückschlagklappen DN 150
  • 4 St. Gummikompensator DN 150
  • 4 St. Plattenschieber DN 150
  • 2 St. 3-Wege Be- und Entlüftungsventil
  • 2,9 m Edelstahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 2,5 m Edelstahlrohrleitung DN 150/200 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 4x Durchflussmessumformer Ein- und Ausgänge je 2x 4-20mA
  • 1x Wandstärkemessgerät
  • Kpl.  Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Hochtief, Pumpwerk Langenfeld / PW (Pumpwerk)
Langfort, 40764 Langenfeld, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Wasserhaltung

Fördermenge: 320 m³/h

Leistung: 101 kw

Förderhöhe: 21 Meter

Pumpenart: Spiralgehäusepumpe

Pumpenanzahl: 4

Beschreibung:

Zur Beseitigung des anfallenden Abwassers wird eine provisorische Abwasseranlage errichtet. Die vorhandenen Schmutzwasserzuläufe DN 700 speisen – erreichbar über die Schächte Q1 und Q2 das vorhandene Schneckenpumpwerk. Zur Sanierung des SPW´s werden in den Schächten Q1 + Q2 provisorische Pumpanlagen errichtet. Pro Schacht wird je eine Pumpe in Nassaufstellung sowie eine Reserveanlage in Trockenaufstellung installiert.

Die integrierte SPS verarbeitet die Werte der Höhenstandsmessungen, Alarmschwimmer und Pumpenkennwerte. Eine Überstromschaltung lässt die Pumpen automatisch über 3-fach Zeitintervall in Linkslauf wechseln, damit nie ausschließbare Verstopfungen sicher und direkt beseitigt werden. Sollte es doch zu einer Störung kommen wird über GSM-Netz automatisch eine Störmeldung auf unser Bereitschafts-Mobiltelefon gesendet. Weiterhin besteht über Wireless-Netzwerke die Möglichkeit des Ferneingriffes auf die Anlage. So kann zu jeder Zeit auf wichtige Funktionen der Anlage zugegriffen werden.

Ein örtlicher Elektrotechnik Fachbetrieb wird beauftragt werden, um auch sehr kurzfristige Anfahrten zu ermöglichen.

Mit den beschriebenen Maßnahmen wird auch aus der EMSR-Technik höchste Sicherheit garantiert.

Provisorium zur Wasserhaltung

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 2 St Pumpen in Nassaufstellung
  • 2 St Pumpen als Reserveanlage in Trockenaufstellung
  • 10 m Saugleitung DN 200
  • 2 St abschließbarer und wetterfester Schaltcontainer
  • Die Steuerung der Pumpen erfolgt über Frequenzumformer
  • Wireless-Netzwerke für die Möglichkeit des Ferneingriffes

Vorhaltedauer: 274 Tage

Stadt Ibbenbüren, Pumpwerk Bekassinenweg / PW (Pumpwerk)
Bekassinenweg 50, 49477 Ibbenbüren, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und EMSR-Technik

Fördermenge: 2200 m³/h

Leistung: 59 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 400

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Die Stadt Ibbenbüren betreibt im Ortsteil Schierloh, auf dem Gelände der ehemaligen Kläranlage „Ibbenbüren-Schierloh“, eine Mischwasserbehandlungsanlage. Aufgrund des altersbedingten Zustands der Pumpen und der Elektro-/Anlagentechnik ist eine Erneuerung der Ausrüstung auf einen aktuellen technischen Stand erforderlich.

Lieferung und Montage von

  • 1 Grundlastpumpe
  • 2 Spitzenlastpumpen
  • 1 Rückschlagklappe DN 250
  • 2 Rückschlagklappen DN 300
  • 2 Absperrschieber DN 250
  • 4 Absperrschieber DN 300
  • 1 Absperrschieber DN 400
  • 1 manuelle Entlüftungseinrichtung
  • 1 magnetisch-induktiver Durchflussmesser (MID) mit Messumformer
  • 1 mobiler Werkstattkran
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • 7,5 m Edelstahlrohrleitung DN 400 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • Anpassung der vorhandenen Schaltanlage mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl. Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Demontage und Entsorgung der alten maschinellen Ausrüstung.

WBH Water GmbH, Pumpwerk Güls / PW (Pumpwerk)
Teichstraße 2, 56072 Koblenz, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Wasserhaltung

Fördermenge: 1256 m³/h

Leistung: 180 kw

Förderhöhe: 26 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 4

Beschreibung:

Um während der Umbauphase die Abwasserleitung sich zu stellen, ist in dem Vereinigungsbauwerk ein Pumpenprovisorium zu installieren.

Provisorium zur Wasserhaltung inkl. Rufbereitschaft.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • Schalt- und Steueranlage Pumpenprovisorium
    • vandalismussicher eingebaut in begehbaren Seecontainer mit Beleuchtung und Heizung
    • mit separaten Frequenzumrichtern für jedes Pumpenaggregat
    • Umschaltung Hand-/Automatikbetrieb
    • Motorsteuerungen mit Schutzschalter, Leistungsschütz, Hilfsschützen und thermischer Motorüberwachung
    • Automatisierung mit SPS
    • Störmeldungsübertragung per SMS
    • Füllstandmessung
  • Provisorische Pumpenanlage
    • 4 St Tauchmotorpumpen
    • Druckleitungen mit allen erforderlichen Bögen und Formstücken
    • In jeder Einzeldruckleitung sind eine Rückschlagklappe und ein Absperrschieber mit Handrad einzubauen
    • Die Rohrleitungshochpunkte sind mit Be- und Entlüftungsventilen auszustatten

Vorhaltedauer: 105 Tage

Eigenbetrieb Stadtentwässerung Haltern am See, Pumpwerk Strandallee / PW (Pumpwerk)
Strandallee 6, 45721 Haltern am See, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 141 m³/h

Leistung: 18 kw

Förderhöhe: 16 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Am nord-westlichen Ufer des Haltener Stausees wird neben einem vorhandenen Schmutzwasserpumpwerk, welches mit Pumpen in Nassaufstellung ausgestattet ist, ein neues Pumpwerk gebaut. Das neue Pumpwerk wird das alte Pumpwerk ersetzen und zukünftig mit trocken aufgestellten Kreiselpumpen betrieben. Das Schmutzwasser soll vom geplanten Pumpwerksstandort an der Strandallee über eine ca. 520 m lange Druckrohrleitung zum Schacht 7512 in der Straße „zu den Mühlen“ gepumpt werden.

Lieferung und Montage von

  • 2 Abwassertauchmotorpumpen
  • 10 m Edelstahlrohrleitung DN 100/150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 2 Rückschlagklappen mit Anlüftvorrichtung DN 100
  • 3 Plattenschieber DN 150
  • 2 Plattenschieber DN 100
  • 2 Rohrfedermanometer in Chemieausführung ø100
  • Potential-Ausgleichsanlage im Ex-Bereich für die Rohrleitungen
  • Laufkatze mit Handkettenzug
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Stadt Münster, Pumpwerk Eschstraße / PW (Pumpwerk)
Eschstraße, 48167 Münster, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Beschreibung:

Umbaumaßnahmen an der Druckrohrleitung.

Lieferung und Montage von

  • div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St Rückschlagklappe DN 200
  • 2 St Keilflachschieber, 1x zusätzlich an vorh. Sammler für Anschluss Provisorium
  • 1 St Keilflachschieber DN 250 mit Handrad

Provisorium:

Einbau und Leihstellung Ersatzpumpe inkl. Rückbau.

Vorhaltedauer: 63 Tage

RAG, Lingen PW Damaschke / PW (Pumpwerk)
Damaschke, Lingen, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Wasserhaltung

Fördermenge: 324 m³/h

Leistung: 45 kw

Förderhöhe: 16 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Pumpenprovisorium

Lieferung von

  • 3 trockenaufgestellten Abwasserpumpen
  • 1 Vakuumanlage mit 2 Vakuumpumpen
  • 1 Rohrgestell mit 4 Stück Stahlrohr DN 200 verz. und diverse HDPE Rohr- und Formstücke

Vorhaltedauer: 3 Monate

Stadt Bochum, Pumpwerk City-Tor-Süd / PW (Pumpwerk)
Bessemerstraße, 44793 Bochum, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 360 m³/h

Leistung: 15 kw

Förderhöhe: 4 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Technische Ausrüstung des Pumpwerks R008 zur Überleitung der Regenwässer in die städtische MW-Kanalisation.

Lieferung und Montage von

  • 2 Abwassertauchmotorpumpen inkl. Spülventil
  • 2 Frequenzumrichter-Kompaktgeräte
  • Aufzug- und Hebevorrichtung aus Aluminium/V2A-Stahl
  • 2 Rückschlagklappen DN 150
  • 2 Plattenschieber DN 150
  • 2 Plattenschieber DN 200
  • 1 Pass- & Ausbaustück DN 200
  • 5 m Stahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 3 m Edelstahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 7,5 m Edelstahlrohrleitung DN 250 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
CPS Dienstleistungsgesellschaft mbH Marl, Pumpwerk Nordwalde / PW (Pumpwerk)
Suttorf 8, 48356 Nordwalde, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Elektrotechnik

Beschreibung:

Optimierung Kläranlage Nordwalde, elektrotechnische Ausrüstung.

Lieferung und Montage von

  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen - Inkl. Frequenzumrichter für eine vorhandene Dosierpumpe und Orthophosphatmessung inkl. Zubehör
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Außerdem:

  • 4 Rührwerke außer Betrieb nehmen
hanseWasser Bremen, P2 PW Ständer / PW (Pumpwerk)
Landrat-Christian-Straße, 28779 Bremen, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 1980 m³/h

Leistung: 160 kw

Förderhöhe: 19 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Lagerstuhlpumpe

Pumpenanzahl: 1

Für das PW Ständer ist eine neue Abwasserpumpe inkl. Elektromotor auf dem zweiten Stellplatz zu liefern und zu installieren, ggf. sind die Rohrleitungen anzupassen.

Lieferung und Montage von

  • 1 St. Horizontal aufgestellte Lagerstuhlpumpe mit E-Motor
  • Anpassung der Saugseitigen Rohrleitungen
  • Anpassung der Druckseitigen Rohrleitungen
  • Motor- und Pumpengrundplatte mit Beton vergießen
  • Die noch vorhandenen Teile der Abwasserpumpe und ggf. das Fundament sind zu demontieren und zu entsorgen
Erftverband, Regenüberlaufbecken und Pumpwerk Thorr 130 / PW (Pumpwerk)
Im Rauland, 50127 Bergheim, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinen- und EMSR-Technik

Fördermenge: 650 m³/h

Leistung: 94 kw

Förderhöhe: 37 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Das RÜB/PW Thorr besteht aus einem Pumpwerk, einem Regenüberlaufbecken sowie einem Verbindungssammler. Es wurden im Rahmen der maschinentechnischen Ausrüstung 2 Stck. Schmutzwasserpumpen, 1 Stck. RÜB-Beschickungspumpe, Armaturen- und Rohrleitungstechnik, sowie 1 Stck. Entleerungsschieber DN400 am RÜB erneuert.

Vorbereitend:

Fachgerechte Demontage der Altanlage.

Lieferung und Montage von

  • 3 Abwassertauchmotorpumpen
  • 1 Schmutzwassertauchpumpe als Kellerentwässerungspumpe
  • 2 m Saugleitung DN 250 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1,5 m Einzeldruckleitung DN 150/200 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 12,5 m Sammeldruckleitung DN 200 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 3,5 m Entleerung Sammeldruckleitung DN 100 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 6,5 m Anfahrentlastung mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 3 Plattenschieber DN 250
  • 1 Plattenschieber DN 150
  • 4 Plattenschieber DN 200
  • 3 Plattenschieber DN 100
  • 1 Spindelschieber DN 400 mit E-Antrieb
  • 1 Rückschlagklappe DN 150
  • 2 Rückschlagklappen DN 200
  • 2 induktive Durchflussmesser DN 200
  • 1 Niederspannungsschaltanlage mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Fernwirkunterstationen im neuen Schrank montieren und verdrahten
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Provisorium:

Einrichten, Vorhalten, Betreiben und Abbauen einer dauerhaften Wasserhaltung für das anfallende kommunale Abwasser während der Umbauzeit.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • Pumpenanlage
  • Druckleitungen
  • Einsatz eines Saug- und Spülwagens

Vorhaltedauer:

8 Wochen

Stadt Detmold, Pumpstation Deponie Hellsiek / PW (Pumpwerk)
Barntruper Straße 115, 32756 Detmold, Deutschland

Baujahr: 2016

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 324 m³/h

Leistung: 30 kw

Förderhöhe: 33 Meter

Pumpenart: Abwasser-Spiralgehäusepumpe (Trockenaufstellung)

Pumpenanzahl: 2

Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen die Herstellung der maschinentechnischen Ausrüstung für den Neubau der Pumpstation „Deponie Hellsiek“.

Lieferung und Montage von

  • 2 Abwasser-Spiralgehäusepumpen
  • 1 Entwässerungspumpe
  • 2 Rückschlagklappen DN 150
  • 12 Absperrschieber DN 50 – DN 200
  • Herstellung der neuen Rohrleitungssysteme DN 100 – DN 200
  • Einbau der Be- und Entlüftungseinrichtungen
  • Umbau des vorhandenen Schieberschachtes
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
Remscheider Entsorgungsbetriebe / PW (Pumpwerk)
Nordstraße 48, 42853 Remscheid, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 40 m³/h

Leistung: 19 kw

Förderhöhe: 59 Meter

Nennweite: DN 50

Pumpenart: Schmutzwasserpumpen Ex

Pumpenanzahl: 2

Umbau Pumpwerk Blume und Pumpwerk Obergarschagen.

Die vorhandenen Pumpwerke sollen rohrleitungs- und elektrotechnisch erneuert werden.

Zur Unterbringung der Steuerungstechnik ist jeweils die Aufstellung eines  Außenschrankes vorgesehen.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Schmutzwasserpumpen
  • Armaturen und Rohrleitung
  • 2 Messumformer
  • 2 Einhängedrucksonden
  • 2 x IPC + Inbetriebnahme
  • Prozeßbilderdarstellung
  • kpl. Potenzialausgleichsanlage
Remscheider Entsorgungsbetriebe / PW (Pumpwerk)
Nordstraße 48, 42853 Remscheid, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 26 m³/h

Leistung: 13 kw

Förderhöhe: 46 Meter

Nennweite: DN 32

Pumpenart: Schmutzwasserpumpe, Ex

Pumpenanzahl: 2

DFÜ-Umbau und Sanierung der Pumpstationen Buchholzen I und Buchholzen II.

Die vorhandenen Pumpwerke sollen rohrleitungs- und elektrotechnisch erneuert werden.

Zur Unterbringung der Steuerungstechnik ist jeweils die Aufstellung eines  Außenschrankes vorgesehen.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Schmutzwasserpumpen
  • Armaturen und Rohrleitung
  • 2 Messumformer
  • 2 Einhängedrucksonden
  • 2 x IPC + Inbetriebnahme
  • Prozeßbilderdarstellung
  • kpl. Potenzialausgleichsanlage
Lünen, Stadtbetrieb / PW (Pumpwerk)
Borker Straße 56/58, 44534 Lünen, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: EMSR-Technik

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 1

Erneuerung der elektrotechnischen Anlage im Pumpwerk Frydagstraße.

Umbau und Erneuerungsmaßnahmen der Schaltanlagen und Generator.

Aufbau der Schaltanlage Einspeisung, sowie einer provisorischen Pumpensteuerung.

Demontage und Montage des Generators und der Schaltanlage Pumpentechnik und MID anschließen und in Betrieb nehmen.

Lieferung und Montage der:

  • provisorischen Steuerung/Baustromversorgung
  • Brandschutz
  • kpl. Kabelverlegung
  • kpl. Software/Inbetriebnahme
  • kpl. Schaltschrank für Generator und Messtechnik
  • 1x  Dieselmotor/Generator
  • 1x Kraftstoffanlage
  • 1x Abgasanlage aus VA4
  • 1x Kreiselpumpe
Stadt Lügde / PW (Pumpwerk)
Am Markt 1, 32676 Lügde, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 2549 m³/h

Leistung: 21 kw

Förderhöhe: 2 Meter

Nennweite: DN 500

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 1

Hochwasserschutz Lügde, Erweiterung Hochwasserpumpwerk Wiesenweg.

Im fertiggestellten Hochwasserrückhaltebecken soll zur Vorabsenkung des Wasserspiegels im Hochwasserfall eine Rohrschachtpumpe eingebaut werden.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Tauchmotorpumpe
  • Rohrleitung
  • Rückstauklappe DN 500
  • Flachschieber DN 500
  • Frequenzumrichter 45kW inkl. Anschaltung
Lüdinghausen, Stadtverwaltung / PW (Pumpwerk)
Borg 2, 59348 Lüdinghausen, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 448 m³/h

Leistung: 16 kw

Förderhöhe: 7 Meter

Pumpenart: Schmutzwasserpumpen

Pumpenanzahl: 3

Pumpwerk 32 Rott - Erhöhung der Förderleistung.

Die Leistungsanpassung beinhaltet die Fördermengenerhöhung des Schmutzwasserpumpwerkes von zurzeit rd. 54 l/s bei Parallelfahrt der beiden vorhandenen Aggregate auf insgesamt rd. 130 l/s.

Um dies zu erreichen, ist die Nachrüstung von zwei zusätzlichen Pumpen erforderlich.

Im Zuge dieser Anpassung sind auch die saug- und druckseitigen Rohrleitungen und Armaturen der Pumpen, sowie eines der vorhandenen Pumpenaggregat zu erneuern. 

Lieferung und Montage von:

  • 3 Schmutzwasserpumpen
  • Armaturen
  • Rohrleitungen
  • 1 kpl. Schaltschrank
  • Ergänzung der vorh. Automatisierung
  • Elektroinstallation
  • Erdung und Potentialausgleich
Ibbenbüren, Stadt / PW (Pumpwerk)
Alte Münsterstraße 16, 49477 Ibbenbüren, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 55 m³/h

Leistung: 19 kw

Förderhöhe: 68 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Abwasserkreiselpumpen

Pumpenanzahl: 2

Umrüstung des Pumpwerkes Brunnenweg in Ibbenbüren-DörentheIn.

In dem vorhandene Pumpwerk soll die maschinen- und elektrotechnische Umrüstung des Überleitungspumpwerkes zu einem konventionellen Pumpwerk in Trockenaufstellung mit intervallmäßiger Druckluftspülung erfolgen.

Zur Begrenzung des Anlaufstroms sollen die Abwasserpumpen mit Sanftanlauf und Mengenmessgerät (MID) ausgeführt werden.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasserkreiselpumpen
  • Armaturen
  • Rohrleitung
  • 1 kpl. Schaltschrank
  • 1 Pumpensteuerung
  • 1 Hydrostatische Niveausonde
  • 1 MID DN 100 und 1 Touchpanel jeweils einbauen und elektr. verdrahten
Hückeswagen, Stadt / PW (Pumpwerk)
Auf'm Schloss 1, 42499 Hückeswagen, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 155 m³/h

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 3

Erweiterung Pumpwerk Großberghauser Str., Pumpwerk Heidt und Pumpwerk Unterscheideweg.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Kreiselpumpe
  • div. Armaturen bis DN 150
  • Edelstahlrohrleitung fertigen
  • 3 Hydro-pneumatischer Druckaufnehmer
  • 3 kpl. installierte Schaltschränke
  • 3 USV-Anlage
  • 3 Steuerung und Regelung
  • 3 Frequenzumrichter 5,5/7,5/11 kW
  • kpl. Elektroinstallation, Erdung und Potentialausgleich
Greven, Stadt / PW (Pumpwerk)
Rathausstraße 6, 48268 Greven, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 2078 m³/h

Leistung: 22 kw

Förderhöhe: 5 Meter

Nennweite: DN 300

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Sanierung und Modernisierung des Pumpwerkes Elbinger Straße.

Die alten Pumpen und Rohrleitungen werden demontiert und durch neue Pumpen ersetzt.

Die Schaltanlagen werden in einem neuen Schalthaus in Fertigbauweise umgesetzt.

Die vorhandene Druckleitung wird durch einen neue Freigefälleleitung aus GFK ersetzt.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Tauchmotorpumpen
  • kpl. VA4 Druckrohrleitung DN  400 (einschl. Schweißarbeiten)
  • Formstücke
  • Armaturen DN 100
  • 1 Spindelschieber mit E-Antrieb DN 700
  • 1 VA2 Schachtabdeckung
  • 1 kpl. Schaltanlage
  • 1 Fehlerstromschutzschalter RCD 125/0,3 A selektiv 4-polig
  • 1 Netz/Notnetz Umschalter 8-polig
  • 1 hydrostatische Füllstandsmessung
  • 1 Sanftstarter 30 kW
  • kpl. Verkabelung und Installation
Bersenbrück, Wasserverband / PW (Pumpwerk)
Priggenhagener Straße 65, 49593 Bersenbrück, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 200 m³/h

Leistung: 13 kw

Förderhöhe: 26 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Erweiterung Kläranlage Nortrup - Gewerk M5: Pumpwerksausrüstung Kemper.

Das Pumpwerk wird auf dem Betriebsgeländer der Firma Kemper neu errichtet.

Für den Zeitraum der Umschlussmaßnahmen wird ein Provisorium errichtet.

Das Abwasser wird über die neue Druckrohrleitung zur Kläranlage Nortrup gepumpt.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Tauchmotorpumpen
  • 1 Rührwerk
  • Rohrleitungen
  • Armaturen bis DN 200
  • Schaltschrank + Schalt- und Steueranlage
  • Notstromversorgung für einen 24 V-Auma-Regelschieber
  • 1 Höhenstandsmessung
  • 1 Provisorium 2x100 cbm/h) + Schaltanlage
  • Gewindeschieber bis DN 300
  • 1 beheitzten GFK-Schrank
  • Außenleuchten
  • kpl. Verkabelung, Erdung und Potentialausgleich
  • 1 E-Regelantrieb DN 300
Bremenport / PW (Pumpwerk)
Am Strom 2, 27568 Bremerhaven, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 720 m³/h

Leistung: 12 kw

Förderhöhe: 23 Meter

Nennweite: DN 150

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Neubau einer Pumpstation mit Anlagenbau.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwassertauchpumpen einschl. Kupplungsautomatik inkl. Anlagenbau
  • Treppen
  • Gitterrostenpodeste und Geländer in verz. bzs. Edelstahlausführung
  • Kernbohrungen am Pumpenschacht

Kompl. Rohrnetzberechnung Druckleistung NW 250 inkl. Pumenauslegung, und Berechnung der Befestigung und Auslegung des Absperrschiebers DN 500 für das Zulaufrohr.

medl GmbH / PW (Pumpwerk)
Burgstraße 1, 45476 Mülheim a. d. R., Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 108 m³/h

Leistung: 11 kw

Förderhöhe: 15 Meter

Pumpenart: Kreiselpumpe

Pumpenanzahl: 1

Umbau Pumpwerk Mintard III, 2. BA in Mülheim an der Ruhr.

Beim unterirdischen Mischwasserpumpwerk soll die Druckrohrleitung im Pumpwerk erneuert werden.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Einkanalrad-Kreiselpumpe
  • Armaturen
  • 3 Ansaugkessel

Die kpl. Rohrleitung wurde in mehreren Schweißkonstruktionen in der firmeneigenen Werkshalle vorgefertigt und anschließend vor Ort montiert.

Remscheider Entsorgungsbetriebe / PW (Pumpwerk)
Nordstraße 48, 42853 Remscheid, Deutschland

Baujahr: 2011

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 60 m³/h

Leistung: 12 kw

Förderhöhe: 23 Meter

Pumpenart: Schmutzwasserpumpen, Ex

Pumpenanzahl: 4

Umbau der Pumpwerke Grund und Fürberg.

Die vorhandenen Pumpwerke sollen rohrleitungs- und elektrotechnisch erneuert werden.

Zur Unterbringung der Steuerungstechnik ist jeweils die Aufstellung eines Aussenschrankes vorgesehen.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Schmutzwasser-Pumpen
  • Armaturen und Rohrleitungen
  • 2 kpl. Aussenschränke
  • 2 Messumformer
  • 2 Einhängedrucksonden
  • 2 x IPC + Inbetriebnahme
  • Prozeßbilderdarstellung und kpl. Potenzialausgleichsanlage