Projektdatenbank

Steb Köln / PW (Pumpwerk)
Frankfurter Straße, 51107 Köln, Deutschland

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 1620 m³/h

Leistung: 27 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Nennweite: DN 250

Pumpenart: Abwasserkreiselpumpe

Pumpenanzahl: 3

Das Regenwasserpumpwerk (RWP) Frankfurter Straße/Stadtautobahn RWP 6006 wurde in den Jahren 1969/ 1970 errichtet und ist im Besitz der Stadt Köln, Amt für Straßen- und Verkehrstechnik Amt 66. Die maschinen- und elektrotechnischen Ausrüstungen des Pumpwerks sind sanierungsbedürftig und entsprechen nicht mehr dem heutigen Stand der Technik. Das Amt 66 hat daher die Stadtentwässerungsbetriebe Köln mit der Sanierung und Ertüchtigung des Pumpwerks beauftragt.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Abwasserkreiselpumpe Q = 100 l/s mit Drehstrom-Asynchronmotor
  • 1 St .Abwasserkreiselpumpe Q = 250 l/s mit Drehstrom-Asynchronmotor
  • 2 St. Absperrschieber DN 250
  • 2 St. Absperrschieber DN 400
  • 2 St. Abwasser-Rückschlagklappe DN 200
  • 1 St. Abwasser-Rückschlagklappe DN 300
  • 2 St. Absperrschieber DN 200
  • 1 St. Absperrschieber DN 300
  • 2 St. Magnetisch-induktiver Durchflussmesser DN 200 mit Messumformer
  • 1 St. Magnetisch-induktiver Durchflussmesser DN 300 mit Messumformer
  • Komplette Druckrohrleitungen DN 200/DN 300/DN 400
  • 1 St. Entwässerungspumpe DN 50
  • 2 St. Kranträger mit Decken-/Unterzugbefestigung, Tragfähigkeit 1.500 kg
  • 1 St. Kranträger mit Decken-/Unterzugbefestigung, Tragfähigkeit 2.500 kg
  • 2 St. Handkettenzug mit Einschienen-Haspelfahrwerk, Tragfähigkeit 1.500 kg
  • 1 St. Handkettenzug mit Einschienen-Haspelfahrwerk, Tragfähigkeit 2.500 kg
  • 1 St. Lüftungsrohrleitung DN 450, Mat.: V2A 1.4301
  • 1 St. Axial-Rohrventilator NW 450
  • Demontagearbeiten der alten Pumpenanlagen, Rohrleitungsteilen, Armaturen und Halterungen, Druckrohrleitungen und Lüftungsrohrleitungen, Entwässerungspumpe, Druckerhöhungsanlage
Stadt Bad Bramstedt, Kläranlage Bad Bramstedt / PW (Pumpwerk)
Glückstädter Straße 26, 24576 Bad Bramstedt, Deutschland

Baujahr: 2015

Kategorie: Wasserhaltung

Fördermenge: 800 m³/h

Leistung: 30 kw

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 6

Beschreibung:

Provisorium für Zulaufpumpwerk.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • Abschottung vom Zulaufgerinne und Windschutzabdeckung, mit Versteifungen, Absicherungen und Zubehör
  • 1 Pumpengruppe zum provisorischen Betrieb bei Regenwetterzufluss bestehend aus 2 Tauchmotorpumpen inkl. Steigleitungen und Zubehör + Reservepumpe bereitstellen
  • 1 Pumpengruppe zum provisorischen Betrieb bei Trockenwetterzufluss bestehen aus 2 Tauchmotorpumpen inkl. Steigleitungen und Zubehör + Reservepumpe bereitstellen
  • Provisorische Druckleitung im Baufeld von den Pumpengruppen am Zulaufgerinne zum Einlaufpunkt in den Sandfang herstellen

Projektabwicklung und Dokumentation.

Vorbereitend Demontagearbeiten GFK-Abdeckungen.

Vorhaltedauer: 85 Tage

Abwasserbetrieb Troisdorf AöR, Pumpwerk Edith-Stein-Straße / PW (Pumpwerk)
Edith-Stein-Straße, 53844 Troisdorf, Deutschland

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinen- und EMSR-Technik

Fördermenge: 180 m³/h

Leistung: 11 kw

Förderhöhe: 10 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 1

Beschreibung:

Optimierung des Schmutz- und Regenwasserpumpwerks Edith-Stein-Straße.

Das PW besitzt voneinander getrennte Pumpensümpfe für Regenwasser und Schmutzwasser. Die Sümpfe sind durch eine Trennwand separiert. In dieser Trennwand soll eine abschieberbare Verbindung hergestellt werden, damit ein gesteuerter Zufluss vom RW-Pumpensumpf in den SW-Pumpensumpf möglich ist. Zusätzlich soll eine Tauchmotorpumpe im Bereich des Schmutzwasser-Zulaufschachtes installiert und eine Druckrohrleitung von der Tauchmotorpumpe bis zum weiterführenden SW-Schacht hergestellt werden. Diese neue Pumpe soll mit ihrer Förderleistung die Förderleistung des Pumpwerks um 50 l/s erhöhen.

Lieferung und Montage von

  • 1 St Plattenschieber DN 300 mit Spindelverlängerung und E-Antrieb
  • 1 St Tauchmotorpumpe
  • 14 m Edelstahlrohrleitung DN 150 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St MID DN 150

(Anpassung Mischwasserpumpen)

  • 2 St Frequenzumformer
  • Vorort Reparaturschalter
  • Vorortsteuerstelle
  • div. Schaltschrankeinbauteile

(Anpassung Schmutzwasserpumpen)

  • Vorort Reparaturschalter
  • Vorortsteuerstelle
  • div. Schaltschrankeinbauteile

(neuer Schieber)

  • div. Schaltschrankeinbauteile

(neue Tauchmotorpumpe)

  • div. Schaltschrankeinbauteile
  • 2 St Überspannungsschutz
  • 1 St Schwimmschalter
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl. Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
hanseWasser Bremen, Pumpwerk Findorff / PW (Pumpwerk)
Salzburger Straße, 28219 Bremen, Deutschland

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 2880 m³/h

Leistung: 136 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 500

Pumpenart: Lagerstuhlpumpe

Pumpenanzahl: 1

Herstellung, Lieferung und Montage von Armaturen und Rohrleitungen sowie Einbau einer Pumpe. Das Pumpwerk Findorff fördert das Mischwasser (Abwasser und Regenwasser) über das Steuerbauwerk "Stoteler Straße" zur Kläranlage Seehausen (KAS).

Lieferung und Montage von

  • Demontage der Bestandkomponenten
    • 2 St. Absperrschieber der Ansaug- und Druckrohrleitung,
    • 5 St. Stellantriebe der vorhandenen Absperrschieber.
  • Ansaugleitung zum Pumpenansaugstutzen (DN 800)
  • 1 St. Plattenschieber DN 800 mit Elektroantrieb (400V)
  • 1 St. Gummikompensator DN 800
  • Rohrleitung zur Druckrohrleitung (DN 500 auf DN 600)
  • 1 St. Gummikompensator  DN 500
  • 1 St. Plattenschieber DN 600 mit Elektroantrieb (400V)
  • 1 St. Rückschlagklappe DN 600
  • 5 St. Stellantriebe für vorh. Absperrschieber DN 800
  • 1 St. Horizontal aufgestellte Lagerstuhlpumpe mit E-Motor 160 kW
hanseWasser Bremen, Pumpwerk Hansestraße / PW (Pumpwerk)
Münchener Straße, 28215 Bremen, Deutschland

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 900 m³/h

Leistung: 8 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Herstellung, Lieferung und Montage von Armaturen und Rohrleitungen sowie Einbau von drei Tauchpumpen und einer Arbeitsbühne im Regenwasserpumpwerk (PW) Hansestraße. Das PW-Hansestraße dient ausschließlich zur Entwässerung der Eisenbahnunterführung des Autobahnzubringers Überseestadt sowie der einer Rampe des utbremer Tunnels.

Lieferung und Montage von

  • Demontage der Bestandkomponenten
  • 16 m Druckleitung aus geschweißtes Edelstahlrohr DN250  herstellen, einschl. Befestigungsmaterial.
  • Sonderformteil DN400 / DN250 zur Aufnahme der drei Druckleitungen DN250 sowie Ableitung in Druckrohrleitung DN400 zum Sammler Muenchnerstr.
  • 3 St. Tauchmotorpumpen
  • 3 St. Absperrschieber DN 250
  • 3 St. Rückschlagklappe DN 250
  • Demontage des Bestandspodestes inkl. Geländer
  • Gitterrostpodest als Gitterrostarbeitsbühne über den Druckrohrleitungen der Regenwasserpumpen. Maße ca. 5350 x 850 mm
  • Geländer passend für die Arbeitsbühne

Zur Sicherstellung der Entwässerung ist während des Umbaus des Pumpwerks ein Pumpenprovisorium einzusetzen.

Hierzu soll im Einlaufschacht des Pumpwerks eine Tauchmotorpumpe platziert werden

Leistungsdaten Pumpe:

Fördermenge: >= 70 l/s

Förderhöhe: 10 m

Die Steuerung der Pumpe ist über eine provisorische kontinuierliche Höhenstandsmessung zu gewährleisten. Zur Fernüberwachung ist die Anlage mit einem Telenotrufsystem auszurüsten.

Die Pumpe ist gezeigt, per Schlauch- oder Rohrleitung an den Stutzen (DN150) der Hauptdruckleitung (DN400) anzuschließen.

Vorhaltedauer: 22 Wochen

hanseWasser Bremen, Pumpwerk Krimpel / PW (Pumpwerk)
Hinterm Sielhof, 28277 Bremen, Deutschland

Baujahr: 2015

Kategorie: Wasserhaltung

Nennweite: DN 250

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Die hanseWasser Bremen GmbH beabsichtigt, das Mischwasserpumpwerk mit Regenüberlaufbecken in den Bereichen Bautechnik, Maschinentechnik und EMSR-Technik unter laufendem Betrieb in mehreren Bauabschnitten zu sanieren. Aus diesem Grund ist es erforderlich für den Sanierungszeitraum des Schneckenbauwerkes das komplette Pumpwerk Krimpel mit einem Pumpenprovisorium zu umfahren.

Im Wesentlichen sind folgende Leistungen zu berücksichtigen:

  • Einsatz von drei Tauchmotorpumpen
  • Grundlastpumpe: 1 x ca. Q = 180 l/s Förderleistung
  • Spitzenlastpumpe: 1 x ca. Q = 280 l/s Förderleistung
  • zweite Spitzenlastpumpe: 1 x ca. Q = 280 l/s Förderleistung (Redundanz)
  • Komplette Schaltanlage mit hydrostatischer Höhenstandsmessung und je Pumpe ein separater Frequenzumformer zur stufenlosen Regelung.
  • Steuerung: Die Ansteuerung bzw. die höhestandsabhängige Regelung der drei Tauchmotorpumpen des Provisoriums erfolgt über eine durch den AN aufzustellende Schaltanlage mit vollständiger und betriebssicherer automatisierten Steuerung.

Zusätzlich müssen alle drei Pumpen vom Leitsystem aus im Bedarfsfall bedient werden können. Die "Fernbedienung beschränkt sich auf einfaches Ein- bzw. Ausschalten der jeweiligen Pumpe. Zusätzlich werden alle Störmeldungen über ein GSM-Modem an den Notdienst des Auftragnehmer zwecks unverzüglicher Störungsbeseitigung übertragen.

Lieferung und Montage von

  • 3 St. Tauchmotorpumpen  "nass" aufgestellt, mit jeweils einer DN 250 Stahldruckrohrleitung. Leistung der Pumpen:
    • 2 x ca. 280 l/s
    • 1 x ca. 180 l/s

(1 x Spitzenlast + 1 x Redundanz und 1 x Grundlast) bei ca. 8 m Förderhöhe

Alle Pumpen sind mit einem Frequenzumformer ausgestattet.

  • Das Schneckenbauwerk ist von der Sohle bis zur Oberkante des Bauwerkes ca. 6,50 m tief. Leitungslänge ca. 38 m ab Oberkante Schneckenbauwerk. Alle 3 Leitungen werden zusammen mit jeweils einem 90°-Rohrbogen in einen Schacht (D = 1 m) des Freigefällekanal geführt. Die Leitungen müssen ca. 1 m ab Kanaldeckel nach unten verlängert werden.
  • Über eine provisorische Stahlrohrleitung DN 250 je Pumpe wird das Abwasser am Pumpwerk vorbeigeleitet und in den Freigefällekanal eingeleitet.

Die Spannungsversorgung erfolgt aus dem Schaltschrank des Pumpwerkes, damit bei

Stromausfall die Versorgung über die vorhandene Noteinspeisung mit einem mobilen

Notstromaggregat sichergestellt werden kann.

Vorhaltungsdauer: 100 Tage

Steb Köln / PW (Pumpwerk)
Am Randkanal, 50859 Köln-Lövenich, Deutschland

Baujahr: 2015

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 260 m³/h

Förderhöhe: 19 Meter

Nennweite: DN 250

Pumpenart: Lagerstuhlpumpe

Pumpenanzahl: 5

Im Zuge der Ertüchtigung des bestehenden Pumpwerks MWP1347 in Köln-Lövenich sind Arbeiten zur Teilerneuerung der vorhandenen Pumpen- und Rohrleitungsanlage durchzuführen:

  • Erneuerung der vorhandenen Mischwasserpumpen
  • Erneuerung der vorhandenen Armaturen
  • Anpassung der Rohrleitungen
  • Demontage und Erneuerung von insgesamt fünf trocken aufgestellten Abwasserpumpen
  • Erneuerung der Zulaufleitungen zu den Pumpen
  • Erneuerung der Steigleitungen der Pumpen
  • Anpassung der vorhandenen Trockenwetter-Sammeldruckleitung DN 400
  • Anpassung der vorhandenen Regenwetter-Sammeldruckleitung DN 600
  • Rückbau nicht mehr benötigter Rohrleitungsteile

Lieferung und Montage von

  • 2 Stück neue, baugleiche Trockenwetterpumpen trocken aufgestellte Lagerstuhlpumpen mit Schrauben-Zentrifugallaufrad, Motor-Nennleistung 37 kW
  • 3 Stück neue Regenwetterpumpen, trocken aufgestellte Lagerstuhlpumpen mit Schrauben-Zentrifugallaufrad, Motor-Nennleistung 55 kW
  • Zulauf- und Steigleitungen für alle Pumpen inclusive neuer Armaturen
  • Sammel-Druckleitung DN 400 für die Pumpen als Trockenwettervorflut. Einbindung der neuen Steigleitungen, Erneuerung der Armaturen
  • Sammel-Druckleitung DN 600 für die Pumpen als Regenwettervorflut. Einbindung der neuen Steigleitungen, Erneuerung der Armaturen
  • Verbindungsleitung DN 400 zwischen Sammel-Druckleitung DN 400 und DN 600 einschließlich elektromotorisch angetriebenem Absperrschieber
  • Absperrschieber aus Gusseisen zum Andübeln, BxH = 1000 x 1000 mm (für Bauwerksöffnung 900x600 mm), mit manuellem Antrieb.

Provisorische Wasserhaltung für den Einbau des Absperrschiebers 1000x1000 mm

Wasserhaltung während der Umbauzeit auf dem Gelände, mit Rohabwasserpumpen 405 l/s selbststsaugend, inkl. Anlieferung, Auf- und Rückbau, Herstellung der Stromzuführung zur prov. Schaltanlage, Hebezeug für die Be- und Entladung, Absperrblase vorhalten und 24 h Bereitschaft

Vorhaltungszeit: 1 Woche

Kiel, Landeshauptstadt / PW (Pumpwerk)
Fleethörn 9, 24103 Kiel, Deutschland

Baujahr: 2013

Kategorie: EMSR-Technik

Erneuerung Technische Ausrüstung Schneckenpumpstation Aubrook - Elektrotechnik.

Das Schneckenpumpwerk wurde 1984 erbaut und aus dieser Zeit stammen die technischen Ausrüstungen.

Aus diesem Grund sollen folgende Leistungen erneuert werden:

  • neue Schaltanlage mit SPS und Frequenzumrichter
  • Aufbau einer neuen Ethernet-Kopplung zum benachbarten Pumpwerk sowei Datenübertragen über vorh. Sinaut-System zur Leitzentrale
  • Aktualisierung von SPS-Bedienpanel-Systemsoftware in 20 weiteren Pumpstationen

Lieferung und Montage von:

  • Pegelmessungen für Ober- u. Unterwasserkammern
  • Ausführung von Elektroinstallationen
  • Kabelverlegungen
  • technische Projektbearbeitung
  • Erstprüfung
  • Inbetriebnahme und Dokumentation

Lieferung und betriebsfertige Montage von:

  • 1 Schaltanlage
  • 1 DC USV Anlage 24V/10A
  • 2 Frequenzumrichter 7,5 kW
  • 1 SPS CPU S7-315
  • 1 Binäres Ein- u. Ausgabemodul mit je 32 Kanälen
  • 1 Analoges Ein- u. Ausgabemodul mit je 4 Kanälen
  • 1 Pflichtenhefterstellung
  • SPS Anwenderprogramme
  • 4 Füllstandsmessungen
  • Kabel und Installationsmaterial
  • Potentialausgleich
Nieburg, Kreisverband / PW (Pumpwerk)
Am Wall 2, 31582 Nienburg, Deutschland

Baujahr: 2013

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 220 m³/h

Leistung: 2 kw

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 7

Sanierung von 4 Pumpwerken.

Lieferung und Montage von:

  • 7 Abwassertauchmotorpumpen
  • 7 Rückschlagklappen DN 100
  • 7 Absperrschieber DN 100
  • div. Formstücke und Edelstahlrohrleitung DN 100
  • 4 Verteilerschränke und 4 Schaltanlagen mit allem Zubehör kpl. montieren und mit Befestigungsmateriel aus Edelstahl im Verteilerschrank befestigen
  • 4 Tauchsensoren
  • 8 Schwimmerschalter, kpl. Verkabelung
Bremen, HanseWasser / PW (Pumpwerk)
Schiffbauerweg 2, 28237 Bremen, Deutschland

Baujahr: 2013

Kategorie: Wasserhaltung

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 5

Sanierung Pumpwerk Holter Feld, Provisorische Abwasserpumpanlage.

Um die Sanierungsarbeiten sicher ausführen zu können, wird der Abwasserzulauf vom Trennbauwerk vorständig durch eine provisorische Pumpenanlage und fliegenden Leitungen in den Sammler Vahr umgeleitet.

Der Zulauf zum Pumpensumpf wird mit Blindflanschen sicher verschlossen, der Sammler Vahr im Auslaufschacht abgemauert.

Die Grundentleerung der beiden Rückhaltebecken, inbesondere nach einer Flutung, erfolgt ebenfalls mit provisorischen Pumpen, die in die Gesamt-Pumpanlage eingebunden sind.

Lieferung von:

  • 2 Abwasserpumpen á Q 220 l/s
  • 2 Abwasserpumpen á Q 150 l/s
  • 1 Abwasserpumpe Q 50 l/s
  • 25 m  Druckleitung DN 300 mit Formteilen
  • 75 m Druckleitung DN 400 mit Formteilen
  • 60 m Druckleitung DN 200 mit Formteilen
Hörstel, Stadt / PW (Pumpwerk)
Sünte-Rentel-Straße 14, 48477 Hörstel, Deutschland

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 594 m³/h

Leistung: 13 kw

Förderhöhe: 17 Meter

Pumpenart: Abwasserpumpe

Pumpenanzahl: 3

Erweiterung und Modernisierung des Überleitungspumpwerkes Hörstel.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Abwasserpumpen
  • 2 vollautomatische Vakuumanlagen
  • div. Armaturen
  • kpl. Rohrleitung mit Formstücken
  • 1 Gewindeschieber DN 600
  • 1 werkstattseitig gefertigte Schaltanlage
  • Einbau und Inbetriebnahme der Messtechnik
  • 1 Notstromeinspeisung
  • 3 Frequenzumrichter
  • 1 EVU-Mess- und Einspeiseschrank
  • 1 Automatisierungsgerät S7-300
  • 1 Bediengerät
  • 1 MID
  • 1 Füllstandsmessung für Behälter und Pumpensümpfe
  • 1 Diesel-Drehstromaggregat (Nutzleistung 80 kVA)
  • 1 Abluftkanal vom Aggregat zur Abluftöffnung
  • 1 vollautomatische Notstromsteuerung
  • kpl. Installation und Verkabelung

Schweißarbeiten erfolgen nach DIN 8563 Schweißen von Metallen.

Bramsche, Abwasserbeseitigungsbetrieb / PW (Pumpwerk)
Maschstraße 9, 49565 Bramsche, Deutschland

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 1310 m³/h

Leistung: 9 kw

Förderhöhe: 6 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 3

Pumpwerk Hasedüker.

Im Zuge der Anlage der Hase-Flutmulde, die im Bereich der Stadt Bramsche als dauerbespannter See ausgeführt wird, ist der kreuzende Hauptschmutzwassersammler DN 500 durch eine Abwasserdruckleitung ersetzt worden.

Für die Förderung des Abwassers durch die Druckleitung ist der Neubau eines Pumpwerkes erforderlich.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Abwassertauchmotorpumpen
  • Rohrleitung mit Formstücken
  • div. Armaturen bis DN 250
  • 4 Absperrschieber DN 300 mit E-Antrieb
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • 1 elektr. Kettenzug (Tragkraft 1000 kg)
  • 1 kpl. installierter Schaltanlage
  • Stromversorgung für die Pumpstation
  • 1 Kombi-Ableiter
  • 1 Universalmessgerät
  • 3 Frequenzumrichter
  • 2 Software zur Parametrierung
  • Einschaltsteuerung für Abwasserpumpe
Neuss, InfraStruktur / PW (Pumpwerk)
Meererhof 1, 41460 Neuss, Deutschland

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 396 m³/h

Leistung: 5 kw

Förderhöhe: 8 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 4

SKU Hummelbach-Hoisten, Maschinen- und Elektrotechnik.

LIeferung und Montage von:

  • 4 Abwasser-Tauchmotorpumpen
  • div. Armaturen
  • Rohrleitungen mit Formstücke geschweißt
  • 1 kpl. Reinigungseinrichtung für den Stauraumkanal
  • 1 elektronische Steuereinheit
  • 1 Rohrventilor DN400 mit Lüftungsrohr, Schutzhaube und selbststätige Rohr-Verschlusskappe
  • Verteilerrohr DN400/Dn200 mit Schutzhaube
  • 1 Gitterrostbühne
  • 3-teilige Schachtabdeckung
  • 1 Kanal-Spindelschütz DN 500
  • 3 elektropneumatische Niveausteuerung
  • 2 kpl. montierte Freiluftschränke
  • 1 USV-Anlage 24 V DC
  • 6 Steuerungen
  • 1 Zentralbaugruppe CPU 317-2 DP
  • 1 Übertragungsprozessor TIM 43
  • 1 Analogeingabebaugruppen SM 331- 8 AE
  • 1 Analogausgabegruppe SM 332 - 8 AA
  • 2 Digitale Eingabebaugruppen SM 321 - 32 DE
  • 2 Digitale Ausgabebaugruppen SM 322 - 32 DA
  • kpl.  Verkabelung
  • Installation
  • Blitzschutz
  • Erdung und Potentialausgleich
Eifel-Rur, Wasserverband / RÜB (Regenüberlaufbecken), PW (Pumpwerk)
Eisenbahnstraße 5, 52353 Düren, Deutschland

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 975 m³/h

Leistung: 234 kw

Förderhöhe: 30 Meter

Nennweite: DN 200

Pumpenart: Kreiselpumpen

Pumpenanzahl: 5

Abwasserüberleitung Titz-Hompesch, Güsten, Pattern zur Kläranlage Jülich - Los 7: Maschinelle Installationen: PW Güsten, RÜB und PW Pattern, PW HompeschVerlegung einer Abwasserüberleitung von Güsten, Welldorf, Mersch, Pattern u. Hompesch zur Kläranlage Jülich. Maschinelle Installationen im RÜB/Pumpwerke.

Lieferung und Montage von:

  • 1 kpl. IDM-Messstreckenleitung
  • MIDs
  • 2 Tauchmotor-Rührwerke
  • 4 Abwasserpumpen
  • 5 Kreiselpumpen
  • 2 Kellerentwässerungspumpen
  • Saug- und Druckrohrleitungen und Armaturen
Wathlingen, Samtgemeinde / PW (Pumpwerk)
Am Schmiedeberg 1, 29339 Wathlingen, Deutschland

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 300 m³/h

Leistung: 11 kw

Förderhöhe: 15 Meter

Pumpenart: Schmutzwasserpumpe

Pumpenanzahl: 3

Erweiterung der Zentralkläranlage der Samtgemeinde Wathlingen - Los M4 Pumpwerke.

Lieferung und Montage von:

  • 3 Schmutzwasser/Fäkalschlammpumpe
  • 1 Hochdruckpumpe
  • 1 Hubgalgen
  • Armaturen und Edelstahlleitungen
  • 1 Steuerungs- und Schaltanlage
Wolfsburg, Stadt / PW (Pumpwerk)
Porschestraße 49, 38440 Wolfsburg, Deutschland

Baujahr: 2010

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 417 m³/h

Leistung: 125 kw

Förderhöhe: 40 Meter

Pumpenart: Abwasser-Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Sanierung "Altes Pumpwerk", Oebisfelder Straße - Los 2: Maschinentechnik.

Aus Gründen der Störfallsicherheit sollen 2 baugleiche Pumpen mit einem 400 V Anschluß neu eingebaut werden.

Die Kellerentwässerungspumpe soll einschl. der Druckrohrleitung erneuert werden.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasser-Tauchmotorpumpen
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • Armaturen
  • 1 Absperrschieber DN 600 mit E-Antrieb
  • Edelstahl-Rohrleitungen
BEG logistics GmbH / PW (Pumpwerk)
Zur Hexenbrücke 16, 27570 Bremerhaven, Deutschland

Baujahr: 2009

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 5893 m³/h

Leistung: 339 kw

Förderhöhe: 25 Meter

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 6

Sanierung Pumpwerk Borriesstraße und Geestedüker Borriesstraße - Sanierung/Erneuerung der Maschinen- und Elektrotechnik; Los 2: Maschinentechnik. Erneuerung von Pumpen, Armaturen und Rohrleitungen und Instandsetzungsarbeiten.

Lieferung und Montage von:

  • 6 Abwasserpumpen
  • 3 Tauchpumpenanlagen
  • 1 stationärer Probeaufnehmer
  • ca. 50 St. Zwischenflanschschieber DN 100 bis DN 500 (überwiegend mit E-Antrieb)
  • 1 Regelschieber DN 600 und 1 Spindelschieber DN 400 je mit E-Antrieb
  • 5 Kletterrechenreiniger, einschl. RechenrostenInstandsetzungsleistungen von 7 Stahlhubschütze zwischen 800/1200 mm und 3000/1700 mm (Antriebe erneuern)
  • 6 Stahlrückschlagklappen zwischen rund (DN 800) und rechteckig (2000/1500 mm)
  • 1 Abwasserpumpe
  • Sandstrahl- und Beschichtungsarbeiten
Rheine, Techn. Betriebe / PW (Pumpwerk)
Am Bauhof 2-16, 48427 Rheine, Deutschland

Baujahr: 2009

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 104 m³/h

Leistung: 6 kw

Förderhöhe: 11 Meter

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 2

Sanierung der Abwasserpumpwerke Eisenbahnstraße und Saline.

Zur Umrüstung des Pumpwerkes sollen die Pumpen, Rohrleitungen und Armaturen erneuert werden.

Es ist ebenfalls vorgesehen, dass die Schaltanlage mit Mess- und Steuertechnik erneuert werden soll.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasserpumpen
  • div. Armaturen
  • Rohrleitungen
  • 1 kpl. Schaltanlage
  • 2 Steuerungen für die Pumpen
  • 1 Bediengerät zum Anschluss an die SPS-Steuerung
  • 1 MID
  • 1 Füllstandsmessung für Behälter und Pumpensümpfe
  • kpl. Installation und Verkabelung
Rösrath, Stadtwerke / PW (Pumpwerk)
Hauptstraße 142, 51503 Rösrath, Deutschland

Baujahr: 2009

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 40 m³/h

Leistung: 19 kw

Förderhöhe: 62 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 2

Kanalisation in Rösrath-Stöcken; Maschinen- und Elektrotechnische Ausrüstung.

Im Pumpwerk STÖCKEN I sollen die Pumpen, sowie die Druckrohrleitungen und Armaturen erneuert werden. Ebenfalls ist die Messtechnick, ein Schalt- und Steuerschrank mit DFÜ, sowie die Elektroinstallation, Erdung und Potentialausgleich zu erneuern.

Im Pumpwerk STÖCKEN II sollen die Pumpen, sowie die Druckrohrleitungen und Armaturen erneuert werden. Ebenfalls ist die Messtechnick, ein Schalt- und Steuerschrank mit DFÜ, sowie die Elektroinstallation, Erdung und Potentialausgleich zu erneuern.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasserpumpen
  • kpl. Druckrohrleitung
  • div. Armaturen
  • 1 Hydrostatische Druckaufnehmer-Tauchsonde
  • 1 Messumformer
  • 1 Stromversorgungsgerät
  • 1 Niederspannungsschalt- udn Steuerschrank mit EVU-Anschluss
  • 1 DFÜ-Unterstation
  • 1 Prozessvisualisierung
  • kpl. Elektroinstallationarbeiten
  • Erdung und Potentialausgleich

In der Nachblasstation STÖCKEN sollen die Kompressoren, sowie die Druckluftarmatruen, Luftdruckleitung Abwasserdruckleitung erneuert werden. Ebenfalls ist die Messtechnick, ein Schalt- und Steuerschrank, sowie die Störmeldeübertragung, Elektroinstallation, Erdung und Potentialausgleich zu erneuern.

Lieferung und Montage von:

  • 1 Kompressor
  • kpl. Druckleitungen
  • div. Armaturen
  • 1 Kellerentwässerungspumpe
  • 1 Vibrations-Grenzschalter
  • 1 Niederspannungsschalt- und Steuerschrank mit EVU-Anschluss
  • kpl. Elektroinstallationarbeiten
  • Erdung und Potentialausgleich
Ratingen, Stadt / PW (Pumpwerk)
Minoritenstraße 2-6, 40878 Ratingen, Deutschland

Baujahr: 2008

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 3460 m³/h

Leistung: 34 kw

Förderhöhe: 10 Meter

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 4

Erneuerung der Maschinentechnik Pumpwerk Sohlstätterstraße. Sanierung der Pumpen- und Elektrotechnik des Pumpwerks Sohlstätterstraße.

Es wurden 4 Pumpen in Trockenaufstellung installiert, sowie die Steigleitungen und alle anderen Einbauteile erneuert.

Die Zuläufe zur Pumpe bestehen aus Rohrleitungen DN 250, die Steigleitungen aus DN 200.

Die horizontale Leitung in der alle Steigleitungen münden, ist eine Druckrohrleitung DN 500 aus Stahl, ca. 30 m lang.

Lieferung und Montage von:

  • 4 Abwasserpumpen
  • 4 Strömungsmesser
  • div. Armaturen DN 200/250
  • kpl. Rohrleitungen
Recke, Gemeinde / PW (Pumpwerk)
Hauptstraße 28, 49509 Recke, Deutschland

Baujahr: 2008

Kategorie: Maschinentechnik, EMSR-Technik

Fördermenge: 94 m³/h

Leistung: 7 kw

Förderhöhe: 28 Meter

Pumpenart: Abwasserpumpen

Pumpenanzahl: 2

Modernisierung des Pumpwerkes Raumühlenweg im Ortsteil Espel der Gemeinde Recke.

Zur Umrüstung des Pumpwerkes sollen die Pumpen, Rohrleitungen und Armaturen erneuert werden.

Es ist ebenfalls vorgesehen, dass die Schaltanlage mit Mess- und Steuertechnik erneuert werden soll.

Lieferung und Montage von:

  • 2 Abwasserpumpen
  • div. Armaturen
  • Rohrleitungen
  • 1 kpl. Schaltanlage
  • 1 Netzeinspeisung
  • 1 Spannungsversorgung 24V DC
  • 2 Steuerungen für die Pumpen
  • 2 Frequenzumrichter
  • 1 Automatisierungsgerät
  • 1 Bediengerät zum Anschluss an die SPS-Steuerung
  • Einstellung der SPS-Software
  • Systemdienstleistung für die Anlage
  • 1 MID
  • 1 Füllstandsmessung für Behälter und Pumpensümpfe
  • Installation und Verlegung der kpl. Leitungen
  • 1 Ultraschall Füllstands- und Mengenmessung