Projektdatenbank

Abwasserwerk Stadt Beverungen, Pumpwerk Amelunxen / PW (Pumpwerk)
Wöhrenstraße, 37688 Amelunxen, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 110 m³/h

Leistung: 23 kw

Förderhöhe: 57 Meter

Nennweite: DN 100

Pumpenart: Spiralgehäusepumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Im Zuge der Neuordnung der Abwasserbeseitigung der Stadt Beverungen soll zukünftig das anfallende Mischwasser aus der Ortschaft Amelunxen mittels Schmutzwasserpumpwerk und Schmutzwasserdruckrohrleitung nach Wehrden gefördert werden.

Der Umfang der Leistungen für die Maschinentechnik beinhaltet im Wesentlichen die Lieferung und Montage der Abwasser- (2 Stück) und der Bauwerksentleerungspumpe (1 Stück), der Stahlrohrleitungen einschließlich der erforderlichen Kernbohrungen mit Ringraumdichtungen, der Schieber DN 80-150, der Durchflussmessung (MID) DN 150 zur Erfassung und Drosselung der Abwassermenge, der Kugelrückschlagventile DN 100 sowie der Belüftungs- und Heizungsanlage.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Spiralgehäusepumpen
  • Stahlrohrleitung DN 80 und DN 100 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • Div. Plattenschieber DN 80 – 150
  • 1x MID-Gerät DN 150
  • Div. Kernbohrungen DN 100 - 200
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
DHSV Dithmarschen, Siel Sommerkook-Steertloch (Betriebstechnik) / Schöpfwerk
Mückenweg, 25704 Elpersbüttel, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 38800 m³/h

Nennweite: DN 1000

Pumpenart: Axial-Propellerpumpen

Pumpenanzahl: 4

Beschreibung:

Gegenstand des Vorhabens ist die Umrüstung des Siels Sommerkoog-Steertloch in ein Schöpfwerk.

Lieferung und Montage von

  • Kpl. Demontagearbeiten der vorhandenen Anlageteile (Pumpen, Motoren, Elektroleitungen, etc.)
  • 2 St. Axial-Propellerpumpe 3,5 m³/s inkl. E-Motor
  • 2 St. Axial-Propellerpumpe 1,9 m³/s inkl. E-Motor
  • 2 St. Pass- und Ausbaustück DN 1000
  • 2 St. Pass- und Ausbaustück DN 1000
  • 2 St. Absperrschieber DN 1000 inkl. motorischer Antrieb
  • 2 St. Absperrschieber DN 800 inkl. motorischer Antrieb
  • 4 St. Flurblechabdeckung B/L = 1,8/2,5 m
  • 1 kpl. Rechenreinigungsanlage inkl. Stützsystem und elektr. Ausrüstung
  • 1 kpl. Vertikale Rechengutanlage und elektr. Ausrüstung
  • Anlagesteuerung der Rechenanlage
  • 21 St. Stabrechen Maße B/H: ca. 600/5000 mm inkl. Konsolen und Sohlfüße
  • 3 St. Laufstegkonstruktion als Laufsteganlagen der Rechenreinigungsanlage B/l = 1550 / 5900 mm
  • 1 St. MS Beton-Stationsgebäude
  • 1 St. Gasisolierte Mittelspannungsanlage
  • 2 St. Drehstrom-Öl-Transformatoren 800 kVA
  • 1 St. Niederspannungshauptverteilung
  • 3  kpl. NS-Schaltanlage UV mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 4  kpl. NS-Schaltanlage UV Pumpen mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 2 St. Frequenzumformer 500 kW
  • 2 St. Frequenzumformer 315 kW
  • 4  kpl. NS-Schaltanlage UV Handbetrieb mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1  kpl. NS-Schaltanlage UV Automatikbetrieb mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1  kpl. NS-Schaltanlage UV Rechenreinigungsanlage mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1  kpl. Installationsschrank Lüftung mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Kpl. Beleuchtung und Installation
  • 4 St. Fettschmieraggregate
  • 5 St. Entlüftungsanlage, inkl. Ventilator, Gehäuse, Lamellen, Befestigung, Verkabelung etc.
  • Kpl. Füllstandsmessung liefern und in Betrieb nehmen
  • SPS- und DFÜ-Geräte einbauen und anschließen
  • Inbetriebnahme und Parametrierung der Datenfernübertragungskomponente
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
DHSV Dithmarschen, Siel Sommerkook-Steertloch (Mitteldeichsiele) / Schöpfwerk
Mückenweg, 25704 Elpersbüttel, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Elektrotechnik

Beschreibung:

Veranlassung für die Umrüstungen der 3 x Anlagen ist, dass die Gewässereinzugsgebiete der Anlagen in die Abschlagssteuerung des neuen Schöpfwerks Steertlochsiel einbezogen werden sollen. Die Steuerung im Schöpfwerk Steertlochsiel übernimmt die integrierte Gewässersteuerung und teilt den hier beschriebenen lokalen Steuerungen mit, welche Wasserstandshöhen lokal für das jeweilige Einzugsgebiet einzustellen sind.

Lieferung, Montage und Inbetriebnahme von

  • 1x Zählermessschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Schaltschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • Herstellung Schützbetrieb
  • 1x Pegelmesssystem Ultra-Schall inkl. Füllstands-Messsonde 0-5m
  • 2x Steuerungsrechner inkl. Installation, Softwarelizenz und kpl. Anschlussverdrahtung am Schaltschrank
  • 1x VDSL-/ADSL-Router
  • 2x Software-Lizenzen Basis-Programme installieren
  • 2x Herstellung SPS Programme MDS
  • 2x Herstellung Programmschnittstelle MDS
  • 88x Auflegen/Test Einzelsignale Automatikbetrieb mit allen Mess- und Wertgebergeräten durchführen, inkl. Erstellung eines Testprotokolls
  • 2x Installation SPS Programme
  • 4x Haltevorrichtung Ultraschall Binnenpegelmessung
  • 1x Außenschaltschrank  (GfK) mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 1x Schaltschrank als Innenschrank mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 2x Motorischer Antrieb Hubschütze 6,0 kW/12A, inkl. Einbauvorrichtung und Kupplung Motorwelle
  • 1x Pegelmesssystem Ultra-Schall inkl. Füllstands-Messsonde 0-10m
  • 1x Tragkonstruktion für das Kontergewicht der Hubschütze (4x Stützen und 1x Kopfrahmen HEA 200), inkl. Statik,  kpl. herstellen inkl. aller Nebenleistungen
  • 2x Kontergewichtsbehälter b/l/h= 350/3500/500 mm für Betonplatten, kpl. Herstellen inkl. aller Nebenleistungen
  • 125 St. Betonplatten 300x300x40 mm
  • 16 m² Schutzzaun an Tragkonstruktion liefern und betriebsfertig befestigen
  • Kpl. Verkabelung und Verdrahtung der gesamten Anlage
  • Kpl.  Blitzschutz, Erdung und Potentialausgleich liefern, montieren und anschließen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Ludwig Freytag GmbH & Co. KG – NL Oldenburg, BV Sommerkoog-Steertlochsiel / Schöpfwerk
Mückenweg, 25704 Elpersbüttel, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Wasserhaltung

Pumpenanzahl: 7

Beschreibung:

Provisorium: Im Zeitraum der Umbauphase des Schöpfwerks Sommerkoog-Steertlochsiel erfolgt nach Abdämmung beider Sielzüge der Wasserabschlag aus dem Speicherbecken (Mahlbusen) des Einzugsgebietes Steertlochsiel ausschließlich über temporär installierte Pumpen.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

            Fördermedium – Flusswasser, Brackwasser

  • Vorflutsicherung Pumpenlinie 1 (2x 3060 m³/h, 75 kW), inkl. 130 m Druckrohre DN 1000, div. Formstück, Absperrschieber (Handbetrieb), Rückschlagklappe, Anschlusskabel und elektr. Ausrüstung.
  • Vorflutsicherung Pumpenlinie 2 (2x 3060 m³/h, 75 kW), inkl. 130 m Druckrohre DN 1000, div. Formstück, Absperrschieber (Handbetrieb), Rückschlagklappe, Anschlusskabel und elektr. Ausrüstung.
  • Vorflutsicherung Pumpenlinie 3 (2x 2160 m³/h, 70 kW), inkl. 130 m Druckrohre DN 900, div. Formstück, Absperrschieber (Handbetrieb), Rückschlagklappe, Anschlusskabel und elektr. Ausrüstung.
  • Reserve-Pumpe 1 (3600 m³/h, 120 kW), inkl. Druckrohre DN 1000, div. Formstück, Absperrschieber (Handbetrieb), Rückschlagklappe, Anschlusskabel und elektr. Ausrüstung.

Vorhaltedauer: 6,5 Monate

Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf, Klärwerk Düsseldorf-Süd / KA (Kläranlage)
Auf dem Draap 15, 40221 Düsseldorf, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Beschreibung:

Im Zuge der Sanierungsmaßnahmen der mechanischen Reinigungsstufe auf dem Klärwerk Düsseldorf-Süd werden im Rechenwerk und im Zulaufpumpwerk die vorhandenen Schieber ausgetauscht, im Sandfang werden neue Schieber und Wehre installiert. Der Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf (SEBD) beabsichtigt die Lieferung und Montage der Absperrorgane sowie die Demontage und Entsorgung der vorhandenen Schieber auf der Kläranlage Düsseldorf Süd zu vergeben.

Demontage und Entsorgung von:

  • 2 Absperrschieber 3,2 m x 2,8 m (B x H), Zulaufpumpwerken 1 und 2
  • 1 Absperrschieber 6,0 m x 3,0 m (B x H), Abluftschieber im Pumpensumpf
  • 4 Absperrschieber 3,5 m x 2,6 m (B x H), Rechenstraßen 1 bis 4
  • 1 Absperrschieber 2,5 m x 2,7 m (B x H), zwischen Rechenstraßen 2 und 3
  • 1 Absperrschieber 2,5 m x 3,0 m (B x H), Zulauf Sandfang Ost

Lieferung und Montage von:

  • 8 Rinnenschütz ca. 3,2 m x 2,9 m (B x H), mit manuellem Antrieb
  • 1 Mobiler Elektroantrieb für Schieber in Ex-geschützter Ausführung
  • 4 Absperrschütz 3,9 m x 2,6 m (B x H), mit E-Antrieb
  • 1 Absperrschütz 2,9 m x 2,7 m (B x H), mit E-Antrieb
  • 1 Absperrschütz 2,9 m x 3,0 m (B x H), mit E-Antrieb
  • 4 Rinnenschütz 1,0 m x 2,6 m (B x H), mit E-Antrieb
  • 1 Streichwehr 6,0 m x 0,75 m (B x H), mit E-Antrieb
  • 4 Absperrschieber 2,0 m x 1,5 m, mit E-Antrieb
  • 4 Absenkschütz 2,0 m x 1,1 m, mit E-Antrieb
  • 2 Absperrschieber 2,1 m x 1,3 m, mit E-Antrieb
  • 1 Absperrschieber 2,0 x 1,5 m, mit E-Antrieb
  • 1 Rückstauventil DN 400
  • 14 m Edelstahlrohrleitung DN 400 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Provisorium: Wasserhaltung im Pumpensumpf für die Restwasserhaltung (Schlürfbetrieb), während der Bauphase.

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 5 St. Abwasserpumpe 15 m³/h, Förderhöhe 5-7
  • 25 m Schlauchleitung je
  • 9 m Rohrleitung inkl. Formstücke DN 400

Vorhaltedauer: 20 Tage

Emschergenossenschaft, Essen, Abwasserkanal Boye - Feinrechenanlage / AK (Abwasserkanal)
Kraneburger Straße, 46240 Bottrop, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Beschreibung:

Es wird beabsichtigt, im Rahmen des Baus der Abwasserkanäle sowie der ökologischen Verbesserung der Boye in Bottrop, Essen und Gladbeck, drei bereits erstellte und in Betreib befindlichen Entlastungsanlagen mit Feinrechenanlagen nachzurüsten. Es handelt sich bei den Entlastungsanlagen jeweils um Stauraumkanäle mit untenliegender Entlastung, die 2016 bzw. 2017 in Betrieb genommen wurden. Die Stromversorgung der Anlagen wurde bereits  vorbereitet. Der Anschluss erfolgt an in Schaltwarten befindliche Schaltschränke. Bei einer Anlage muss die Einspeisung noch erweitert werden. Die Feinrechen sind für Teilströme auszulegen, senkrecht auf bereits vorbereitet Schwellen aus Stahlbeton zu setzen und betriebsbereit herzustellen.

Lieferung und Montage von

  • Ausrüstung des Entlastungsbauwerk „In der Welheimer Mark“ mit 3 überströmbaren Feinrechenanlagen (Schwellenlänge: 3 x 5 m) einschl. aller erforderlichen, elektrotechnischen und hydraulischen Anschlüsse, der programmierten Steuerung, Messtechnik und Inbetriebnahme.
  • Ausrüstung des Entlastungsbauwerk „Kraneburgstraße“ mit 6 überströmbaren Feinrechenanlagen (Schwellenlänge: 4 x 5 m sowie 2 x 8 m) einschl. aller erforderlichen, elektrotechnischen und hydraulischen Anschlüsse, der programmierten Steuerung, Messtechnik und Inbetriebnahme.
  • Ausrüstung des Entlastungsbauwerk „Im Gewerbepark“ mit 6 überströmbaren Feinrechenanlagen (Schwellenlänge: 6 x 7 m) einschl. aller erforderlichen, elektrotechnischen und hydraulischen Anschlüsse, der programmierten Steuerung, Messtechnik und Inbetriebnahme.
  • Installation von Schutzgittern mit Toren außen vor den Entlastungsschwellen und innenliegenden Bedienstegen für alle drei Entlastungsanlagen
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Emschergenossenschaft, Essen, Pumpwerk Gelsenkirchen-Springbach / PW (Pumpwerk)
Emscher Straße 60-62, 45891 Gelsenkirchen, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 5850 m³/h

Leistung: 160 kw

Förderhöhe: 13 Meter

Nennweite: DN 500

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Zur maschinentechnischen Ausrüstung des prov. Pumpwerks für die Zeit der Überholung der Mischwasserpumpen M1 - M3, umfasst die Lieferung, Montage und Inbetriebnahme aller ausgeschriebenen Leistungen.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Abwassertauchmotorpumpe
  • 2 St. Motorüberwachungseinheit
  • 2 St. Rückschlagklappen DN 600
  • 2 St. Absperrschieber DN 600 mit Hydraulikzylinder
  • 11x Erstellung von Beton-Rohrauflagern als Beton-Fertigteile, einschl. Erdarbeiten
  • 95 m Stahl-Druckleitung DN 700 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 22 m Stahlrohrleitung DN 600 mit div Formstücken, als waagerechte Druckleitung und Steigleitung gefertigt und verlegt
  • Bedienungs-Gitterrostbühne als mehrteilige Pressroste aus Stahl (0,85x4,71 m + 0,965x3,88 m) geschweißt, angedübelt und befestigt.
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Stadt Hörstel, Kläranlage Hörstel / KA (Kläranlage)
Uferstraße 30, 48477 Hörstel, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinen- und Elektrotechnik

Fördermenge: 58 m³/h

Leistung: 1 kw

Förderhöhe: 4 Meter

Nennweite: DN 65

Pumpenart: Abwassertauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Die Stadt Hörstel betreibt auf der Kläranlage Hörstel für die Sandabscheidung einen Sandfang mit Sandfangräumer. Die Sandfangpumpen im Bestand sind aus Korrosionsgründen abgängig. Um den nachgeschalteten Sandklassierer optimal zu beschicken, werden zwei neue Pumpen mit optimierter Leistung (Frequenzumformer betrieben) geliefert und eingebaut.

Lieferung und Montage von

  • 2 St. Sandsaugpumpe als Abwassertauchpumpe
  • 1 St . Steuerschrank, mit kpl. geforderten Komponenten liefern, verdrahten u. anschließen
  • 3 St . Sensoren mit Verkabelung ,
  • 6 St . Bumperleisten
  • 2 St . Frequenzumformer für Gebläseantrieb 1,5 kW
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage
Lineg, Hochwasserpumpanlage Gerdt 2 / PAH (Hochwasserpumpanlage)
Elisenstraße 7, 47199 Duisburg, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 7500 m³/h

Leistung: 250 kw

Förderhöhe: 10 Meter

Nennweite: DN 800

Pumpenart: Halbaxialpumpe

Pumpenanzahl: 5

Beschreibung:

Aufgrund des fortgeschritten Baujahres der Maschinen- und E-, MSR-technischen Ausrüstung und um der hohen wasserwirtschaftlichen Bedeutung der Pumpanlage gerecht zu werden, ist ein Sanierungs- bzw. Ertüchtigungsbedarf gegeben.

Lieferung und Montage von

  • 5 St. Halbaxialpumpen
  • 1 St. Freigefälleleitung verlegen inkl. Kernbohrung DN 1000 und Formstücke DN 800
  • 1 St. Absperrklappe DN 800
  • 1 St. MID DN 800
  • 1 St. Ausbaustück DN 800
  • Rohrleitungen zu den Pumpen herstellen und verlegen inkl. Kernbohrung DN 1100 und Formstücke DN 800
  • 1 St. Rückschlagklappe DN 800
  • 1 St. MID DN 800
  • 6 St. Stabrechen auf Flachstahl Maße: B xL: 1800x5000 mm, Stabprofil 60x10 mm
  • Demontage der vorh. Rohrgehäusepumpen, Druckkessel, Armaturen, und Rohrleitungen, einschließlich sämtlicher Unterkonstruktionen, Abstützungen, Formstücke (Bögen, Reduzierungen, Flansche) usw.
  • Inbetriebnahme, Dokumentation und Überprüfung der gesamten Anlage
Lineg, Kamp-Lintfort, Vorflutpumpanlage Pauen / PAV (Vorflutpumpanlage)
Pauenweg, 47661 Issum, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik, Wasserhaltung

Fördermenge: 1800 m³/h

Leistung: 6 kw

Förderhöhe: 4 Meter

Pumpenart: Tauchmotorpumpe

Pumpenanzahl: 3

Beschreibung:

Das vorhandene Pumpwerk muss maschinen- und rohrleitungstechnisch erneuert werden. Zur Förderung des Vorflut- und Oberflächenwassers wird die Betriebsweise auf 3 Tauchmotorpumpen (Rohrschachtpumpen) umgestellt.

Lieferung und Montage von

  • 3 St. Rohrschachtpumpen (1x DN 200 + 2x DN 300)
  • 1 St. Rohrschacht (Steigrohr DN 500)
  • 2 St. Rohrschacht (Steigrohr DN 700)
  • Stahlrohrleitung DN 500 und DN 700 mit div Formstücken, gefertigt und verlegt
  • 1 St. Absperrklappe DN 300 mit E-Stellantrieb
  • 2 St. Absperrklappe DN 350 mit E-Stellantrieb
  • 1 St. GFK-Schachtabdeckung mehrteilig (ca. 4 Elemente) ø 2,9 m, inkl. Trägerkonstruktion
  • 1 St. GFK-Schachtabdeckung mehrteilig (ca. 2-4 Elemente) ø 2,3 m, inkl. Trägerkonstruktion
  • Baustelleneinrichtung, Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlage

Provisorium: Provisorische Wasserhaltung für die Überleitung des Vorflutwassers während der Baumaßnahme

Lieferung, Montage und anschließender Rückbau von:

  • 3x Pumpen (je 275 m³/h)
  • 3x Leitungen je DN 200
  • Je Pumpe Schieber und Rückschlagklappe
  • Druckrohrleitung DN 500 (Länge ca. 650 

Vorhaltedauer: ca. 173 Tage

Deich- und Sielverband St. Jürgensfeld, Worpswede, Schöpfwerk Moorhausen / Schöpfwerk
Moorkampstraße, 28865 Lilienthal, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 3470 m³/h

Leistung: 15 kw

Förderhöhe: 2 Meter

Pumpenart: Propellerpumpe

Pumpenanzahl: 2

Beschreibung:

Das Schöpfwerk Moorhausen ist ein Polderschöpfwerk und soll Grund instandgesetzt werden.

Lieferung und Montage von

  • 2x Vertikale Propellerpumpen mit Antrieb über Flur
  • 2x Planflachschieber DN 400
  • 2x Pass- und Ausbaustück DN 400
  • 2x Rückschlagklappen DN 700
  • 2x Konischer Stutzen DN 700/400 mit Mauerkragen
  • 2x Maschinenflurblech mit Einstiegsöffnung
  • Rechenreinigungsanlage bestehend aus:
    • 16 m² Rechen aus Flachstahl
    • 1x Laufkatze für Greifer mit Hydraulikaggregat und Elektrosteuerung
    • 1x Greifer 1000 mm für Rechen
    • 11 m Fahrbahn für Laufkatze mit Stützen
    • 2x Fahrbahnstütze
    • 1x Wartungsbühne
    • Schalt- und Steuerungsanlage
  • Werkstatt- und Montageplanung, Inbetriebnahme, Dokumentation, Überprüfung und VOB-Abnahme der gesamten Anlagen
Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf, Kläranlage Nord / HWPW (Hochwasserpumpwerk)
Isseldyk 60, 40667 Meerbusch, Deutschland

Baujahr: 2018

Kategorie: Maschinentechnik

Fördermenge: 23040 m³/h

Leistung: 115 kw

Förderhöhe: 3 Meter

Nennweite: DN 800

Pumpenart: Rohrschacht-Tauchmotorpumpen

Pumpenanzahl: 5

Beschreibung:

Der Neubau des Hochwasserpumpwerkes mit Niederspannungsunterverteilung wird auf dem Kläranlagengrundstück, neben dem alten HWPW, errichtet. Das neue HWPW ist mit vier Rohrförderpumpen (4 + 1 Reserve) ausgestattet, das sich durch einfache und wartungsarme Technik auszeichnet. Auf Armaturen wird kpl. verzichtet.

Lieferung und Montage von

  • 5 Rohrschacht-Tauchmotorpumpen
  • 4 St. Edelstahl-Rohrschacht DN 800, Außen-ø 813 mm WS 5,6 mm, Länge 6,55 m, inkl. Montageplatte und Rohrleitungsstatik